Meine Wildlife Bilder

Durch die Pandemie hat sich meine Vorliebe in der Fotografie geändert.

Die Tierwelt ist für mich wie Mediation geworden in der ich meine Ruhe genießen kann. Meistens ziehe ich in der Früh alleine durch die Gegend und halte Ausschau am liebsten nach Füchsen und den Eisvögeln. Man braucht schon sehr viel Geduld. Wenn man diese hat, wird man meist dafür belohnt.